RHC-Weinkontor e.K. Wein Versand Odenthal
btrusted-Siegel
RHC-Weinkontor e.K.: Ausgewählte Webseite im Branchenbuch auf onlinestreet.de

2009 Château de Ferrand Saint-Emilion Grand Cru 0,75 l


2009 Château de Ferrand Saint-Emilion Grand Cru 0,75 l

Artikel-Nr.: 020022

Zur Zeit leider nicht lieferbar - wird nachbestellt

36,95 / Flasche(n)
Preis inkl. MwSt., zzgl. 4,90 € Versand
1 l = 49,27 €
1 l = 49,27 €

Trockener Rotwein (Cuvée) aus Frankreich / Bordeaux Saint-Emilion Grand Cru

Ausverkauft jetzt Jahrgang 2012 bestellen  >>Hier

Angaben zum Wein:

  • Rotwein
  • Cuvée
  • trocken
  • Frankreich / Bordeaux Saint Emilion
  • Alkoholgehalt                  13,5 Vol.-%
  • Fruchtsäure und Zucker - keine Angaben
  • enthält Sulfite

Der Verschnitt aus 70 % Merlot, 18 % Cabernet Franc und 12 % Cabernet Sauvignon ergibt einen sehr ausdrucks-starken Wein, aromatisch mit präsenten aber schön weichen Tanninen, die sich am Gaumen schön rund entfalten mit 2009 als einer der besten Jahrgänge.

Das älteste Terroir der Bordeaux-Region ist als UNESCO-Weltkulturerbe klassifiziert. Das Château de Ferrand, gelegen in der Gemeinde Saint-Hippolyte, wurde von Louis XIV erbaut. Baron Bich (BIC-Gründer) erwarb es 1978. Das gesamte Anwesen wurde authentisch restauriert und befindet sich heute in Besitz seiner Kinder. Hohe Ansprüche um aus jedem Jahrgang das Beste zu machen sind die Ziele des Weinguts. Die zusammenhängenden Weinberge von ca. 30 ha auf dem Kalksteinplateau haben ein durchschnittliches Alter von 30 Jahren und sind mit 5.400 Rebstöcken pro ha bepflanzt. Natürliche Begrünung zwischen den Reben, grüne Lese und selektive Lese der Trauben per Hand sind die Basis für diesen Wein. Die Bodenbearbeitung erfolgt mit geringstmöglichem Einsatz von Herbiziden und Düngern. Gepflügt wird zwischen den Rebstöcken, Ertrag, Gesundheitsstatus der Reben und Reifegrad der Trauben werden gewissenhaft überwacht. Rückschnitt und Entblättern erfolgt manuell und garantiert beste Luftzirkulation und Sonneneinstrahlung, unabdingbar für optimales Lesegut.


Die Weinbereitung erfolgt nach traditionellen Methoden. Eine lange Maischestandzeit von bis zu 10 Tagen in temperaturkontrollierten Betontanks gibt diesem Wein seine extraktreiche Konsistenz. Der junge Wein wird für die ersten 12 Monate in neuen Barrique’s aus Limousin- und Allier-Eiche gelagert um ihm die Komplexität und das Volumen für eine lange Zukunft zu geben. Das Weingut produziert pro Jahrgang ca. 180.000 Flaschen, die erst nach mehrjähriger Lagerzeit in den Handel kommen.

Diese Kategorie durchsuchen: Ausverkaufte Produkte