Das europäische Weinnetzwerk
Drucken

Petit Verdot

Petit Verdot

Petit Verdot

Sortenreiner Petit Verdot aus Uruguay

 

Die Rotweinrebe Petit Verdot ("Kleiner Grünling") hat als autochthone Sorte ihren Ursprung im Médoc-Gebiet, Frankreich und wird dort häufig zum Verschnitt mit anderen Sorten verwendet, um (Bordeaux-)Weinen mehr Kraft und Langlebigkeit zu verleihen. Da die Rebstöcke spätreifend und damit für Spätfröste empfindlich ist, hat die Sorte in Europa für sortenreine Weine nur untergeordnete Bedeutung. Die Beeren sind dickschalig und widerstandsfähig gegenüber Botrytis. Die gesamte Rebfläche weltweit beträgt etwas mehr als 7.000 ha. In Südamerika, in Kalifornien und auch in Australien wird sie erfolgreich angebaut und auch zu sortenreinen Weinen verkeltert. 


© Bildnachweis: Eric Hwang
CC-BY 2.0 Wikimedia Commons

 

Diese sortenreinen Petit Verdot Weine sind sehr dunkel, kräftig und konzentriert. Ein hoher Anteil an Tanninen, eine ausgeprägte Säurestruktur, würzige Aromen und hohe Farbkonzentration geben diesen Weinen einzigartigen Charakter. Die Weine sind viele Jahre lagerfähig und passen hervorragend zu dunklen Fleischgerichten.

 

Häufige Aromen sind: Brombeere, Gewürze, Schwarze Johannisbeere, Veilchen

Synonyme: Kleiner Grünling, Grünling, Bouton, Carmelin, Héran, Lambrusquet, Verdau, Verdot. Nicht zu verwechseln mit Fer oder Fer Servadou

 

Wir bieten sortenreinen Wein der Familie Deicas aus Uruguay, in der Nähe von Montevideo an. Der Winzer gilt als einer der besten des Landes.

 

Blatt der Petit Verdot Rebe
Blatt der Petit Verdot-Rebe
© Bildnachweis: Agne27
Wikimedia Commons

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

2015 Medanos Crianza en Roble Petit Verdot - Juanico 0,75 l

Artikel-Nr.: 020011-15

Trockener, sehr dichter Rotwein aus Uruguay, 100% Petit Verdot-Rebe - ausgezeichnet geeignet für kräftige Fleischgerichte

12,40 € / Flasche(n) *
1 l = 16,53 €
Sofort versandfertig
Lieferfrist 2-4 Werktage
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. 4,90 € Versand